[BRIEF SCHREIBEN] ENTSCHULDIGUNGEN – thư xin lỗi

 
0 Flares Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×

1. Ihr Sohn Sascha ist krank. Schreiben Sie eine Entschuldigung an die Lehrerin Frau Meißner.
• Was hat Sascha?
• Waren Sie beim Arzt?
• Wann kann er wieder zur Schule kommen?
Schreiben Sie zu jedem Punkt ein bis zwei Sätze (ca. 30 Wörter). Schreiben Sie auch eine Anrede und einen Schluss.

Sehr geehrte Frau Meißner,
Mein Sohn Sascha ist krank. Er hat eine Erkältung und Fieber. Sascha muss im Bett bleiben. Wir waren gestern beim Arzt. Sasha kann am Montag wieder in die Schule gehen. Bitte entschuldigen Sie sein Fehlen.
Mit freundlichen Grüßen

2. Schreiben Sie eine Entschuldigung für die Schule. Sie waren gestern nicht im Deutschkurs.
• Es hat viel geschneit und es war sehr kalt.
• Ihr Auto ist nicht gefahren.
• Sie entschuldigen sich.
Schreiben Sie zu jedem Punkt einen Satz. Denken Sie an: Datum, Anrede, Gruß

Sehr geehrte Frau Maierbeck,
Gestern war ich leider nicht im Deutschkurs. Es hat viel geschneit und es war sehr kalt. Mein Auto war kaputt und fuhr nicht. Bitte entschuldigen Sie mein Fehlen.
Mit freundlichen Grüßen

3. Schreiben Sie einen Brief an ihren Kursleiter.
• Sie können am Montag nicht zum Deutschkurs kommen.
• Warum?
• Fragen Sie nach den Hausaufgaben

Sehr geehrter Herr Schulz,
Leider kann ich am Montag nicht zum Deutschkurs kommen. Ich bin krank. Ich habe eine Erkältung und Fieber und ich muss im Bett bleiben. Welche Hausaufgaben muss ich machen?
Mit freundlichen Grüßen

4. Brief an Ihren Lehrer Herrn Kowalski.
– Sie sind krank und können nicht am Montag in die Schule kommen
– Sie haben Fieber und müssen im Bett bleiben
– Bitten Sie Ihren Lehrer, dass er Ihnen die Hausaufgaben zusendet

Sehr geehrter Herr Kowalski,
Leider kann ich am Montag nicht in die Schule kommen. Ich bin krank. Ich habe Erkältung und Fieber. Ich muss im Bett bleiben. Das sagt der Arzt. Könnten Sie mir bitte meine Hausaufgaben zusenden?
Mit freundlichen Grüßen

5. Brief an Ihre Deutschlehrerin Frau Müller. Sie können nächste Woche nicht zum Deutschkurs kommen.
• Warum können Sie nicht kommen?
• Wann kommen Sie wieder zum Deutschkurs?
• Hausaufgaben?

Sehr geehrte Frau Müller,
Nächste Woche kann ich leider nicht zum Unterricht kommen. Meine Oma in Berlin ist krank und ich möchte sie besuchen. Am 01.Oktober bin ich dann wieder zu Hause und komme dann auch zum Unterricht. Könnten Sie mir bitte die Hausaufgaben zusenden?
Mit freundlichen Grüßen

6. Ihre Tochter Anna ist krank. Bitte schreiben Sie eine Entschuldigung für die Schule. Annas Lehrerin heißt Frau Kleinert.
– Schreiben Sie, dass Ihre Tochter vom 10. Oktober bis 13. Oktober den Unterricht nicht besuchen kann.
– Schreiben Sie, warum Ihre Tochter nicht in die Schule kommen kann: Sie hat Bauchschmerzen und Fieber.
– Fragen Sie nach Annas Hausaufgaben.
Schreiben Sie zu jedem Punkt ein bis zwei Sätze.

Liebe Frau Kleinert,
Meine Tochter Aisha ist krank. Sie hat Bauchschmerzen und Fieber und muss im Bett bleiben. Anna kann vom 10. Oktober bis zum 13. Oktober nicht in die Schule kommen. Welche Hausaufgaben muss Anna machen?
Liebe Grüße

7. Schreiben Sie eine Entschuldigung an die Lehrerin von Ihrem Sohn. Sagen Sie
o Ihr Sohn kann nicht in die Schule gehen.
o Warum er nicht in die Schule gehen kann.
o Sie kommen morgen wegen seiner Hausaufgaben.

Sehr geehrte Frau Bucher,
mein Sohn Mauro kann nicht in die Schule gehen. Er ist krank und muss im Bett bleiben. Das sagt der Arzt. Bitte entschuldigen Sie sein Fehlen. Ich komme morgen in die Schule und hole seine Hausaufgaben ab.
Mit freundlichen Grüßen

8. Schreiben Sie eine Nachricht an Ihren Kursleiter. Sagen Sie:
 - In Ihrer Familie ist jemand krank.
 - Sie können nicht mehr zum Deutschkurs kommen.
 - Danken Sie dem Lehrer für den Kurs.
Schreiben Sie zu jedem Punkt ein bis zwei Sätze (circa 30
Wörter). Schreiben Sie auch eine Anrede und einen Gruß.

Sehr geehrte Frau Schulz,
Ich kann leider nicht mehr zum Unterricht kommen. Mein Sohn Timo ist krank. Er muss ins Krankenhaus. Vielen Dank für den Kurs. Es war sehr interessant und schön.
Mit freundlichen Grüßen

9. Eine Bekannte, Frau Meyer-Siebeck, hat Sie zu ihrer Geburtstagsparty am Samstag eingeladen. Schreiben Sie an Frau Meyer-Siebeck.
– Sie danken für die Einladung.
– Sie entschuldigen sich: Sie können nicht kommen.
– Was machen Sie am Wochenende?
Schreiben Sie zu jedem Punkt ein bis zwei Sätze.

Liebe Frau Meyer-Siebeck,
vielen Dank für die Einladung zu Ihrer Geburtstagsparty. Leider kann ich am Samstag nicht kommen. Ich muss für meine Firma nach Hannover fahren, es tut mir sehr leid! Am Montag komme ich dann nach Hause, können wir uns danach treffen? Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
Liebe Grüße

10. Sie haben für Samstagnachmittag einen Termin mit Ihrem Nachbarn Christian. In Ihrer Firma gibt es aber ein Problem und Sie müssen auch am Samstag bis zum Abend arbeiten. Legen Sie ihm einen Zettel am Samstagmorgen unter die Tür und schreiben Sie:
Entschuldigung und Erklärung
Neuer Termin: Sonntagabend?
Zusammen essen?

Lieber Christian,
Wir wollen uns am Samstag treffen. Entschuldigung, in meiner Firma gibt es ein Problem und ich muss am Samstag bis zum Abend arbeiten. Ich habe einen Vorschlag: treffen wir uns am Sonntagabend um 18.00 Uhr? Essen wir zusammen?
Liebe Grüß

11. Schreiben Sie ihrer Freundin, Sie können nicht zum Treffen am Samstag kommen.
• Entschuldigung und Erklärung: Sie sind krank
• Neuer Termin: Sonntag 16:00 Uhr
• Ihre Freundin soll schnell antworten

Liebe Monika,
Wir wollen uns am Freitag treffen. Entschuldigung, ich kann nicht kommen. Ich bin krank. Ich habe Bauchschmerzen. Ich habe einen Vorschlag: treffen wir uns am Sonntag um 16:00 Uhr? Bitte antworte mir schnell. Ich warte.
Liebe Grüße
Deine…

0 Flares Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×

Leave a Reply

Đừng ngại, bạn hỏi, mình sẽ trả lời :-) *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Copy Protected by Chetans WP-Copyprotect.
0 Flares Facebook 0 Google+ 0 0 Flares ×